Mango-Grüntee-Eistee
Getränke

Mango-Grüntee-Eistee

Wenn die Temperaturen steigen, steigt auch unser Verlangen nach leckeren und erfrischenden Getränken. Unser Mango-Grüntee-Eistee kommt dann genau richtig, denn er ist mit nur weniger Zutaten schnell zubereitet und schmeckt einfach unglaublich lecker.

Ihr seid auf der Suche nach weiteren Rezepten für sommerliche Erfrischungsgetränke? Dann probiert doch mal unsere leckere Gurkenlimonade mit Ingwer und Minze.

Mango-Grüntee-Eistee

Mango-Grüntee-Eistee

4.34 von 3 Bewertungen
Rezept drucken Rezept pinnen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kühlzeit: 1 Stunde 30 Minuten
Gesamtdauer: 1 Stunde 45 Minuten
Gericht: Getränke
Portionen: 4 Gläser
So ein erfrischender Mango-Grüntee-Eistee ist bei sommerlichen Temperaturen doch etwas wunderbares, und mit wenigen Zutaten im Handumdrehen selbst gemacht.

Zutaten

  • 1 l Wasser
  • 2 Beutel grüner Tee
  • 1 Mango reif
  • ½ Zitrone
  • Agavendicksaft
  • Eiswürfel

Zubereitung

  • Das Wasser aufkochen und den grünen Tee nach Packungsangabe ziehen lassen. Grüntee immer nur kurz (etwa 3 Minuten) ziehen lassen sonst wird er bitter. Anschließend den Teebeutel entfernen und den Tee auskühlen lassen.
  • Die Mango schälen, würfeln und pürieren. Die Zitrone auspressen und den Saft auffangen.
  • Den Mangopüree mit einem Teil des abgekühlten Tee und dem Zitronensaft vermengen und durch ein Sieb geben (Hinweis: Verdünnt man das Mangopüree nicht, ist es sehr dickflüssig und lässt sich kaum sieben).
  • Den restlichen Tee mit hinzu geben und das Ganze mit etwas Agavendicksaft nach Belieben süßen. Wer es nicht so süß mag kann diesen Schritt auch weglassen.
  • Den fertigen Mango-Grüntee-Eistee nun für einige Zeit kalt stellen und später mit Eiswürfeln und einem Mangostück dekorieren. Fertig ist der erfrischende Drink für heiße Sommertage.