Ingwer-Shot
Getränke

Ingwer-Shot

Das Ingwer gesund ist weiß inzwischen eigentlich jeder. Durch seine enthaltenen ätherischen Öle, Vitamine und Mineralien gilt die Wurzel aus Asien mittlerweile als wahrer Alleskönner. Wir mögen den Geschmack und die Schärfe des Ingwers und daher kommt er bei uns häufig ins Essen. Der neuste Hit mit Ingwer ist jedoch der Ingwer-Shot, den man mittlerweile sogar in den meisten Supermärkten in kleinen Fläschchen kaufen kann. Auf den Liter umgerechnet ein teurer Spaß.

Ingwer-Shot Zutaten

Wir möchten euch hier zeigen wie man den kleinen Ingwer-Shot mit wenigen Zutaten einfach und deutlich günstiger selbst machen kann. So freut sich euer Körper und der Geldbeutel gleich mit.

Wenn ihr noch mehr Rezepte mit Ingwer probieren möchtet, schaut doch mal unseren Ingwer-Kichererbsen Aufstrich an.

Ingwer-Shot

Ingwer-Shot

0 von 0 Bewertungen
Rezept drucken Rezept pinnen
Gesamtdauer: 15 Minuten
Gericht: Getränke
Portionen: 250 ml
Wir zeigen euch hier wie ihr den Vitaminbooster einfach und mit wenigen Zutaten selbst herstellen könnt.

Zutaten

  • 20 g Ingwer geschält
  • 2 Zitronen Bio
  • EL Honig flüssig
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • 120 ml Wasser

Zubereitung

  • Schält zunächst den Ingwer, so dass ihr 20g geschälte Ingwerwurzel erhaltet. Danach schneidet sie in kleine Stücke.
  • Bereitet im Anschluss die Zitronen vor, damit sie durch den Slow Juicer gepresst werden können. Dafür schneiden wir die Schale ab und teilen die Frucht in passende Stücke.
    Ingwer-Shot Zitrone Ingwer
  • Gebt abwechselt Zitronenstücke und Ingwerstücke in den Slow Juicer, damit die Zitrone den Ingwer mit durchschiebt.
    Ingwer-Shot juicen
  • Im Anschluss gebt ihr das Wasser in den Slow Juicer. Dieses spült das restliche Fruchtfleisch nochmal aus und verdünnt den bis jetzt sehr kräftigen Saft.
  • Zum Schluss gebt ihr Vanille-Extrakt und Honig zu dem Saft und rührt alles gut durch – fertig ist der Ingwer-Shot.
  • Wer keinen Slow Juicer besitzt geht folgendermaßen vor. Presst die Zitrone mit einer Zitruspresse aus. Reibt den geschälten Ingwer mit einer feinen Reibe und presst ihn anschließend durch ein Tuch, einen Nussbeutel oder ähnliches aus. Vermischt Ingwer- und Zitronensaft. Gebt das Wasser, den Vanille-Extrakt und den Honig hinzu und vermischt alles gut miteinander.

Notizen

Im Kühlschrank in einer verschließbaren Glasflasche aufbewahrt hält sich der Ingwer-Shot etwa eine Woche. 
Bitte trinkt nicht die ganze Menge auf einmal, sondern genießt täglich ein Schnappsglas voll.